Lehr- und Seminarreise mit einer Mongolischen Schamanin


26. Juni bis 12. Juli 2019
Region Khövsgöl-Aimag

Wir wandern vom Dorf Bayanzurkh zum Nomadenvolk der Tsaaten, die den Sommer mit ihren Rentieren in den Bergen verbringen. Von dort ziehen wir weiter über die grosse Darkhadsenke an den wunderschönen Khövsgöl-See.

Durch die täglichen, gemeinsamen Rituale mit der Mongolischen Schamanin Oogii verbinden wir uns immer stärker mit der Natur, den Ahnen und unserem ureigenen Kräften und Potentialen.

Anmeldeschluss: 15. April 2019

Die Reise findet statt und wir freuen uns auf das gemeinsame Abenteuer!